Angebote zu "Spiele" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Kinderpost
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Kinderpost von Noris Spiele. Eine reichhaltig ausgestattete Kinderpost, ganz modern, mit Formularen nach aktuellem Standard. Es ist alles enthalten, das Kinderherzen höher schlagen lässt. Inhalt: Großer Postschalter, viele Briefmarken, Telefonbuch, viele verschiedene Formulare und Aufkleber, Briefumschläge, Postkarten, Stempel und Stempelkissen, 2 Postpakete, Euro-Geldscheine und Euro-Münzen

Anbieter: myToys
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Nachfüllset Kinderpost
4,29 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Für alle Kinderpost-Spiele als "Nachschub" unentbehrlich, aber auch sonst zum Spielen gut geeignet. Inhalt: Viele verschiedene Formulare wie Postüberweisungen und Zahlkarten sowie Briefumschläge, Briefmarken, Aufkleber für Eilboten und Luftpost und noch einiges, was zum Post-Spielen gebraucht wird Spieler: 1 und mehr Alter: ab 6 Jahren

Anbieter: myToys
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Schmidt Spiele Spiel, »Kinderpost«, Made in Ger...
22,41 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Schmidt Spiele »Kinderpost« können die Kleinsten in die Welt der Briefe, Postkarten und Pakete eintauchen! In Zeiten wie diesen schöner denn je: Ein richtiger Brief oder eine Postkarte. Und das ist längst noch nicht alles. In der Kinderpost steckt alles drin, was ein Postamt jeden Tag so braucht ? kein Wunder, diese Kinderpost ist in Zusammenarbeit mit der DEUTSCHE POST AG entstanden. Hier finden sich also Euro-Münzen-Chips, Umschläge, amtliche Vordrucke und Formulare, Briefmarken natürlich, Stempel und Stempelkissen usw. Fehlt eigentlich nur noch ein netter Mensch hinter dem Schalter... Euro-Münzen-Cips Umschläge Amtliche Vordrucke und Formulare Briefmarken Stempel Stempelkissen Altersempfehlung ab 6 Jahren Warnhinweise: ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr!

Anbieter: Neckermann
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Kinderpost
19,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Kinderpost von Schmidt Spiele.   In Zeiten wie diesen schöner denn je: Ein richtiger Brief. Oder eine Postkarte. Und das ist längst noch nicht alles. In der KINDERPOST steckt alles drin, was ein Postamt jeden Tag so braucht – kein Wunder, diese KINDERPOST ist in Zusammenarbeit mit der DEUTSCHE POST AG entstanden. Hier finden sich also Euro-Münzen-Chips, Umschläge, amtliche Vordrucke und Formulare, Briefmarken natürlich, Stempel und Stempelkissen usw.

Anbieter: myToys
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Jacobs Reisepass - E Mitmachbuch
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.03.2016, Einband: Geheftet, Originaltitel: Passport: An Activity Book, Autor: Jacobs, Robin, Übersetzer: Nicola von Velsen, Verlag: Prestel Verlag, Co-Verlag: Verlagsgruppe Randomhouse GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: ausmalen // Briefmarken // Flugzeug // Mitmachbuch // Pass // Reise // Reisepass // Spiele // Sticker // Urlaub, Altersangabe: Lesealter: 8-99 J., Produktform: Geheftet, Umfang: 34 S., 26 s/w Illustr., 24 farbige Illustr., Seiten: 34, Format: 0.4 x 12.5 x 9 cm, Gewicht: 29 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Buch - Wach auf, Siebenschläfer, Sankt Nikolaus...
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Schon im Herbst erzählen die Tiere im Wald von Sankt Nikolaus. Auch Glisglis, der Siebenschläfer, möchte ihm dieses Jahr einmal begegnen. Doch er hat Mühe wach zu bleiben. So verpasst er ihn beinahe, doch die aufmerksame Eule weckt ihn noch rechtzeitig. Wie alle Waldtiere bekommt auch Glisglis von Sankt Nikolaus etwas Leckeres zu essen.Ein NordSüd BilderbuchEleonore Schmid, geboren 1939 in Luzern, besuchte die Kunstgewerbeschule in Luzern und arbeitete während drei Jahren in Zürich als Grafikerin. Zudem gestaltete sie Bücher und illustrierte Kinderzeitschriften, Spiele, kulinarische Karten und Briefmarken. Nach Reisen in Europa zog sie nach Paris und später für drei Jahre nach New York. Dort erschienen die ersten einer ganzen Reihe von Bilderbüchern. Nach längerem Aufenthalt in Mexiko kehrte sie in die Schweiz zurück und lebte bis zu ihrem Tod 2001 in Zürich.

Anbieter: myToys
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Les Vagues
273,14 € *
ggf. zzgl. Versand

COVID 19 measures All the rules and regulations issued by the (local) government must be followed. Additional information from the campsite / park 16-06-2020: * Compulsory mask inside shop* A beach mattress for the sunloungers in the bathing areas is recommended* Guests are invited to pay by bank card and to favour contactless payment whenever possible, via a mobile payment app* No restrictions yet for bathing areas* Access to the spas and wellness areas will be limited in order to respect the social distancing* The children's club will have to be held outdoors and in groups of no more than 10* Extra information about protocols you can find on the website of SandayaCamping Les Vagues liegt südlich von Béziers in Vendres-Plage, einem beliebten Küstenort im südfranzösischen Languedoc-Roussillon. Der familienfreundliche 4-Sterne Ferienpark ist von einer abwechslungsreichen Poollandschaft unter Palmen geprägt. Wellenbaden, Wasserrutschen, Strandspaziergänge, Kinderanimation und Chillen im Sand. Freuen Sie sich auf einen Traumurlaub mit der ganzen Familie.Aquapark und Animation Befinden Sie sich nun in Südfrankreich oder doch in der Karibik? Das wunderschön angelegte tropische Badeparadies wird Sie in eine völlig andere Welt katapultieren. Die Kinder sind natürlich sofort in Richtung Pool und Wasserrutschen verschwunden. Und woher kommt das Wellenrauschen? Tatsächlich. Camping Les Vagues besitzt eine Lagune mit Wellenbad! Eine Lounge lädt zum Chillen im warmen Sand ein. Das Freizeitangebot umfasst u.a. Wasserball, Minigolf, Tischtennis, Fitness und Spiele auf dem Sportplatz. Sind Sie der Typ für actionreiche Unternehmungen? Camping Les Vagues besitzt eigene Quads, die für spannende Quad-Touren genutzt werden. Das Animations-Team steht Ihnen gern beratend zur Seite, denn die Anstrengungen einer solchen Tour sind nicht zu unterschätzen. Nach der Rückkehr können Sie im Wellness-Bereich bei einer Massage oder einer Kosmetikbehandlung wunderbar entspannen. Termine werden über die Rezeption vereinbart. Sobald die Sonne untergegangen ist, beginnt die Abendunterhaltung mit Live-Musik und Tanz.Snacks und Drinks Alle Mobilheime sind mit einer kompletten Küche ausgestattet. Ideal, wenn Sie die Familie gern selbst versorgen möchten. Als Alternative bietet sich das Restaurant „Beach Days“ an, in dem regelmäßig kulinarische Themenabende veranstaltet werden. An der Bar können Sie Cocktails, Wein und Bier bestellen. Tagsüber werden Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Eis angeboten. Außerdem besteht die Möglichkeit, zwischen „Essen zum Mitnehmen“ und dem „Deli-Food Lieferservice“ wählen. Pizza und Getränke mit Lieferung bis auf Ihre Terrasse. Himmlisch, oder? Einkaufen vor Ort Im Supermarkt und beim Bäcker finden Sie alles, was das Urlauberherz begehrt. Von frischen Croissants über Brot und Baguette bis hin zu Obst, Gemüse, Getränken und Tiefkühlkost. Sogar Zeitungen, Zeitschriften, Strandartikel und Briefmarken sind erhältlich. Da brauchen Sie gar kein Auto. Die Umgebung erkunden Camping Les Vagues ist über verschiedene Fußwege mit dem Strand verbunden. Nur ein kurzer Spaziergang und schon stehen Sie mit Ihren Füssen im Mittelmeer. Die Küstenorte Vendres-Plage und Valras-Plage laden zum Bummeln und Shoppen ein. Außerdem gibt es hier eine Vielzahl an Restaurants und Bars. Besuchen Sie Béziers und unternehmen Sie eine Schleusenfahrt auf dem Canal du Midi. Die kleine Gemeinde Minerve im Hinterland gehört zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Tipp für Naturfreunde: Der Strand von Saint-Pierre-la-Mer und der Gouffre de l’Oeil-Doux. Buchen Sie jetzt Ihren erholsamen Urlaub mit Vacanceselect!

Anbieter: Vacanceselect
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Es klopft bei Wanja in der Nacht, 1 Audio-CD Hö...
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Brrrr ist das ein kalter Winter! Und so steht eines Nachts ein bibbernder Hase vor Wanjas Tür. Es folgen ein Fuchs und dann noch ein Bär. Die Tiere versprechen, untereinander Frieden zu halten. Am nächsten Morgen erwacht Wanja ganz allein. Ob er alles nur geträumt hat? Doch da entdeckt er vor seiner Hütte die Spuren im Schnee. Mit den Geschichten: Es klopft bei Wanja in der Nacht, Tatz und Tiger feiern Weihnachten, Wach auf, Siebenschläfer, Sankt Nikolaus ist da.Eleonore Schmid, geboren 1939 in Luzern, besuchte die Kunstgewerbeschule in Luzern und arbeitete während drei Jahren in Zürich als Grafikerin. Zudem gestaltete sie Bücher und illustrierte Kinderzeitschriften, Spiele, kulinarische Karten und Briefmarken. Nach Reisen in Europa zog sie nach Paris und später für drei Jahre nach New York. Dort erschienen die ersten einer ganzen Reihe von Bilderbüchern. Nach längerem Aufenthalt in Mexiko kehrte sie in die Schweiz zurück und lebte bis zu ihrem Tod 2001 in Zürich.Die Autorin Anne Steinwart, geboren 1945, lebt in Westfalen. Seit 1987 arbeitet sie als freie Autorin. Sie hat bereits zahlreiche Kinderbücher mit Geschichten und Gedichte veröffentlicht.Tilde Michels wurde in Frankfurt am Main geboren, wo sie auch ihre Kindheit verbrachte. Nach dem Abitur besuchte sie ein Fremdspracheninstitut für Englisch und Französisch in Hamburg und vervollständigte ihre Sprachkenntnisse anschließend bei längeren Aufenthalten in Großbritannien und Frankreich. Inzwischen lebt die renommierte Autorin seit vielen Jahren in München. Tilde Michels ist vor allem als Bilder- und Kinderbuchautorin bekannt geworden, sie hat sich aber auch durch zahlreiche Übersetzungen aus dem Englischen und Französischen einen Namen gemacht. Ihr Oeuvre umfasst weit mehr als 50 Titel.Reinhard Michl wurde 1948 in Niederbayern geboren. Nach einer Schriftsetzerlehre studierte er in München an der Akademie der Bildenden Künste. Als Buchillustrator und Bilderbuchmaler hat er sich international einen Namen gemacht. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet, einige der von ihm illustrierten Bücher standen in der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Anbieter: myToys
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Buch - Wo geht's hier zum Stadion?
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Groundhopper sind Bewahrer und Vermittler weltweiter Fußballkultur. Dieses Buch erzähltihre abenteuerlichen Geschichten. Wer Land und Leute kennenlernen will, muss dort zum Fußball gehen!Groundhopping ist ein Hobby, das immer mehr Anhänger findet: Fußballfans reisen um die ganze Welt, um möglichst viele verschiedene Stadien und die jeweilige Fankultur kennenzulernen.Es ist unmöglich, den einen Groundhopper zu finden, der stellvertretend für die gesamte Szene steht. Die Menschen, die diesem Hobby nachgehen, haben unterschiedliche Motive, Ziele und Herangehensweisen.Die Faszination Groundhopping lässt sich nicht in einer Geschichte erzählen - deshalb hat Autor Benjamin Schaller gleich 33 an der Zahl gesammelt, erzählt von leidenschaftlichen und abenteuerlustigen Hoppern.Menschen haben schon immer gesammelt. Zu Urzeiten wild wachsende Pflanzen, Stöcke und Steine, später Briefmarken, Bügeleisen und Kronkorken. Groundhopper reihen sich nahtlos ein - ihre Sammelleidenschaft gilt Fußballstadien.Da so ein Stadion eher schwerlich in der hauseigenen Vitrine unterzubringen ist, begnügen sie sich damit, so viele Spiele wie möglich zu besuchen. Dabei sind manche Hopper auf der Jagd nach den großen Fußballtempeln der Welt, andere schauen ausschließlich Amateursportlern beim Kicken zu oder reisen zielgerichtet in exotische und schwer zugängliche Länder.Die meisten Groundhopper lassen sich hingegen gar nicht kategorisieren und machen ein bisschen was von alldem. Die Geschichten, die dieses Hobby hervorbringt, sind so unterschiedlich und vielfältig wie die Menschen, die ihm nachgehen.Autor Benjamin Schaller hat 33 Geschichten übers Groundhopping zusammengetragen, erzählt von Menschen, die diesem Hobby leidenschaftlich nachgehen.So findet eine befremdliche Fußballreise nach Nordkorea in diesem Buch ebenso Platz wie ein familiärer Dienstagabendkick beim SC Glück-Auf Sterkrade. Es wird erzählt, wie ein Tagesausflug nach Gambia zum Kampf gegen die Uhr wird und wie der Alltag in Syrien ausgesehen hat, bevor die Bomben fielen.Ein Hopper bricht zu einer Tour durch elf Länder in elf Tagen auf - in Begleitung eines Kleinkindes und eines alten Mannes im Rollstuhl. Ein anderer berichtet über die Faszination Südosteuropa - der Balkan mit seinen Lichtermeeren in den Fankurven. Und dann ist da noch die Geschichte einer verrückten Viererbande, die sich vorgenommen hat, für den Fußball bis ans Ende der Welt zu fahren.Es ist tief in der Nacht, gegen 2 oder 3 Uhr, und dennoch scheint die Sonne. Drei der vier Jungs in dem silbergrauen Seat Ibiza wurden trotzdem vom Schlaf übermannt. Nur der Fahrer, ein Typ namens Gayson Stanley, hat sich Streichhölzer zwischen die Augen geklemmt und manövriert seine Karre sicher und zielgerichtet zwischen schwedischen Wäldern und Seen entlang. Taurin, Koffein und Guarana vermischen sich mit seinem Blut, das sind die Inhaltsstoffe der Tablette, die er sich kurz zuvor eingeworfen hat.Stanley hat seit mehr als 24 Stunden kein Auge zugetan, doch seine Sinne sind fürs Erste wieder wachgerüttelt. Er dreht die 90er-Mucke von Blümchen etwas lauter, die in Dauerschleife seine Ohren foltert. Auf der Landkarte ist nach oben hin noch Platz. Der Polarkreis ist nicht mehr weit, der Weihnachtsmann ist nicht mehr weit, das Nordkap ist nicht mehr weit, das Alfheim-Stadion ist nicht mehr weit.Dort spielt TromsŤ IL, der nördlichste Erstligaverein der Welt, und dort will Stanley hin.Benjamin Schaller

Anbieter: yomonda
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot